359 Kurse von 20 Anbietern. bitte Ort oder Anbietername eingeben - Gießen, Englisch, VHS...
Erweiterte Suche

« Zurück

"Waldbaden" (Shinrin Yoku) - Der Wald als Therapeut! - Bildungsurlaub

Reloaded • Gesundheitsprävention • Coaching Sabine Dörr, Heugärtenweg 26, 35305 Grünberg

Inhalt

Dozentin: Sabine Dörr

„Waldbaden" (Shinrin Yoku) - Der Wald als Therapeut!
Mit Achtsamkeit und Selbstfürsorge stark sein im ambitionierten Berufsleben!“
Durch ganzheitliche Gesundheitsförderung präventiv dem gesellschaftlichen
Stressphänomen gegenwirken.

Dieser Bildungsurlaub zeigt für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern Wege zur körperlichen und mentalen Stärke auf. Die zunehmende Digitalisierung und die wachsenden Anforderungen im Job, bringen die Zeitressourcen in eine gefühlte Schieflage.

Dieses Seminar vermittelt, wie man auch unter hohen Arbeitsanforderungen schwierige Situationen meistern kann. Zeit- und Leistungsdruck belasten die Psyche und führen rasch zu körperlichen Krankheitssymptomen. Innere Stärke und Widerstandskraft kann erlernt und trainiert werden.
Fundierte Techniken des Stressmanagement und Entspannungstrainings, sowie gesunde Ernährung
und Genusstraining bilden die gesamtheitlichen Grundlagen für ein aktives Selbstmanagement.
Im Seminar werden Konzepte zur Umsetzung im Arbeitsalltag und kollegialen Umfeld entwickelt.
Ein Großteil der Seminarblöcke wird in der Natur gestaltet.

Waldbaden – Shinrin Yoku ist ein achtsamkeitsbasiertes Eintauchen in die Waldatmosphäre und ein wissenschaftlich belegtes Verfahren zur Stressbewältigung und Stärkung des Immun-, Nerven-, und Kreislaufsystems. Neben Waldbaden werden weitere Entspannungsmethoden in Theorie und Praxis vorgestellt und praktiziert. Die Seminarteilnehmenden sollen ein Portfolio an umsetzbaren Präventionskonzepten
mit in den Alltag nehmen.

Die Seminarwoche beinhaltet mindestens 30 Zeitstunden berufsbezogenen Unterricht.

Zielgruppe: Alle Arbeitnehmer*innen aus komplexen fordernden Arbeitsumfeldern, die Ihre berufliche Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft auf lange Sicht stärken und erhalten möchten.

Der Theorie und Praxis werden zum überwiegenden Teil im Freien stattfinden. Die Teilnahme erfordert keine besondere Kondition, da wir uns in kleinem Areal bewegen. Trittsicherheit und wetterangepasste Kleidung sind erforderlich. Ein kleiner Rucksack, Sitzunterlage/ großes Handtuch und nach Bedarf Sonnen-/ Zeckenschutz sind empfohlen.

Diese Bildungswoche beinhaltet mindestens 30 Zeitstunden berufsbezogenen Unterricht.

• Hinweis: Der Aufenthalt im Wald erfolgt auf eigene Gefahr. Je nach Witterung kann sich der Ablaufplan verschieben, natürlich unter Berücksichtigung der vom Bildungsgesetz vorgegeben Sollstunden.

• DIe Kosten für das Seminar beinhalten Skripte, Materialien, Getränke und Snacks im Seminarraum.

       Unterkunft und Tagungspauschale variieren, je nach Veranstaltungsort.

• Für Teilnehmende die Übernachten, ist eine spezielle Komplettpauschale ausgehandelt. Für Teilnehmende die nicht übernachten wird eine

       Tagungspauschale (u.A. Mittagessen, Kaffee und Kuchen) fällig, die direkt vor Ort bezahlt wird.

      *Irrtümer/ Änderungen und Preiserhöhungen vorbehaltlich

• Zielgruppe: Alle Arbeitnehmer*innen aus komplexen fordernden Arbeitsumfeldern.
• Infos unter 0049 17660018853
• Kurs-Nr.: 30001
• Sabine Maria Dörr - RELOADED *Prävention*Coaching
• Themenbereich: Gesundheit • Stressbewältigung
Veranstaltung (bzw. in NRW und BW Veranstalter) anerkannt für Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern:

	Hessen

Baden Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hamburg
Nordrheinwestphalen
Rheinland Pfalz
Saarland
Sachsen Anhalt
Schleswig Holstein
Thüringen

Förderungsart
Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 17 Zeiten bzw. Orte bekannt: